Contour Next USB

Jetzt gibt’s den auch in Österreich: Den kleinen Zuckermesser, der als USB-Stick daherkommt. Er wird auch über eine USB-Anschluss aufgeladen. Und er funktioniert mit den Contour NEXT BZ-Teststreifen, die ja schon länger am Markt sind und die von allen Krankenkassen bezahlt werden. Hier ein par erste Bilder:

Contour NEXT Einstellung der Grenzwerte

Grenzwerte für nüchtern/vor der Essen/nach dem Essen einstellen

Contour NExT USB Aufforderugn Blut auftragen

jetzt will er Blut sehen…

Contour NEXT USB Anzeige Ergebnis

99 – warum bin ich so hungrig? (ich bin keine Diabetikerin)

Contour NEXT USB mit Nadeln und Streifen

die bunten Nadeln find ich nett

Contour NEXT USB im Tascherl

alles beisammen – wie immer in einem schwarzen Tascherl

Contoru NEXT USB mit Kabel

Das Kabel ist auch noch dabei

Der Contour USB bringt auch ein Auswertungs-Programm mit, das schau ich mir an, wenn ich erst einige Daten auf dem Stick habe – ich werde in den nächsten Tagen einige Diabetiker bitten, mit dem Contour NEXT USB einen BZ-Test zu machen, das gibt sicher eine schön chaotische Kurve und dann schauen wir, was die Software dazu sagt.

Über Susanne Pusarnig

Ich bin Ärztin für Allgemeinmedizin, also Hausärztin, im Süden von Wien. Mein Schwerpunkt ist Diabetes mellitus, ich begleite und berate Diabetiker nun schon jahrelang, und es istimmer wieder neu und spannend. Wofür ich mich sonst noch so interessiere, darüber möchte ich im Blog erzählen.
Dieser Beitrag wurde unter Diabetes, Diabetes-Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Und was meinen Sie?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s